Sarahs Schl Ssel

Author: Tatiana de Rosnay
Publisher: eBook Berlin Verlag
ISBN: 3827078202
Size: 38.14 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 4179
Download Read Online
Im Anhang für Lesekreise: - Interview mit Tatiana de Rosnay - Hintergrundwissen - Fragenkatalog als Grundlage für die Diskussion - Pressespiegel Dieser und über 20 weitere Lesekreisanhänge im Internet unter: www.berlinverlage.de

Eines Abends In Paris

Author: Nicolas Barreau
Publisher: Piper Verlag
ISBN: 349296298X
Size: 55.21 MB
Format: PDF, Mobi
View: 1470
Download Read Online
Jeden Mittwoch kommt eine junge Frau im roten Mantel in Alain Bonnards kleines Pariser Programmkino, und immer sitzt sie auf demselben Platz in Reihe 17.

Unterwerfung

Author: Michel Houellebecq
Publisher: Dumont Buchverlag
ISBN: 3832188371
Size: 36.90 MB
Format: PDF, Mobi
View: 2972
Download Read Online
Goncourt-Preisträger Michel Houellebecq präsentiert sich als furchtloser Gesellschaftsdenker, der die bestimmenden Spannungsverhältnisse unserer Epoche mit großer Ernsthaftigkeit – und zugleich mit virtuoser Ironie – ausdeutet.

Das Ende Von Eddy

Author: Édouard Louis
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 310403334X
Size: 16.49 MB
Format: PDF, Mobi
View: 6176
Download Read Online
Ein Befreiungsschlag, ein Aufbruch in ein neues Leben – mit unglaublicher Sprachgewalt erzählt der junge französische Autor Édouard Louis die Geschichte einer geglückten Flucht aus einer unerträglichen Kindheit: inspiriert von seiner ...

Eine Geschichte Von Zwei St Dten

Author: Charles Dickens
Publisher: BookRix
ISBN: 3736856393
Size: 51.35 MB
Format: PDF, Kindle
View: 3925
Download Read Online
Das Werk "Eine Geschichte aus zwei Städten" (Originaltitel: "A Tale of Two Cities") ist ein historischer Roman von Charles Dickens.

Sweetbitter

Author: Stephanie Danler
Publisher: Aufbau Digital
ISBN: 3841212883
Size: 21.97 MB
Format: PDF, Kindle
View: 6316
Download Read Online
Sweetbitter ist ein großer Roman über den Genuss und die Obsession – darüber, dass man manchmal besessen sein muss, um wirklich genießen zu können. „Eine rohe, schnörkellose, beißende, wilde Liebesgeschichte.“ People Magazine